li.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Chimichurri Brathähnchen Rezept

Chimichurri Brathähnchen Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Ganzes Huhn

Ein Spatchcocked Chicken wird mit Chimichurri, einer argentinischen Sauce aus frischen Kräutern, Gewürzen und Olivenöl, gewürzt und über Nacht ruhen gelassen. Nach dem Braten ist es so aromatisch, dass Sie das Hähnchen einfach mit knusprigem Brot und einem Salat servieren können.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 30g fein gehackte frische Petersilie
  • 2 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel gehackte frische Oreganoblätter
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Chiliflocken
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 (1,5 kg) ganzes Huhn
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:45min ›Extra Zeit:1Tag1h10min Kühlen › Fertig in:1Tag2h15min

    Chimichurri Sauce:

  1. Petersilie, 2 1/2 EL Olivenöl, Oregano, Essig, Knoblauch, Salz, Chiliflocken und schwarzen Pfeffer in einer Schüssel mischen; gründlich mischen.
  2. Hähnchen auf ein Schneidebrett legen und mit einer Küchenschere das Rückgrat entfernen. Drücken Sie mit dem Handballen auf die Brust, um sie zu glätten. Die Haut des Hähnchens vorsichtig lösen und den Chimichurri darunter reiben und gleichmäßig verteilen. Das Hähnchen in Frischhaltefolie wickeln und 24 Stunden kühl stellen.
  3. Lassen Sie das Hähnchen vor dem Braten nicht länger als 1 Stunde auf Raumtemperatur kommen.
  4. Backofen auf 230 C / Gas vorheizen 8.
  5. Reiben Sie 1 Teelöffel Olivenöl über das Huhn; mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel in eine Bratform geben; gewürztes Hähnchen darauf legen.
  6. Das Hähnchen im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten garen, bis es gar ist. Lassen Sie das Hähnchen 10 Minuten an einem warmen Ort ruhen, bevor Sie es anschneiden.

Spitze:

Falls gewünscht, können Sie das Öl im Bräter abtropfen lassen und den Rest zu einer Soße pürieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Immer Dessert bestellen

Im Frühjahr meines zweiten Studienjahres am College beschloss meine Gruppe von Freunden, ein informelles Pessach-Seder in unserem Wohnheim zu veranstalten. Ich bin kein Jude, aber viele meiner Freunde sind es und so haben wir beschlossen, dass es Spaß machen würde, zusammen zu feiern, bevor wir zu Pessach/Oster in unsere jeweiligen Heimatstädte aufbrechen. Ich hatte mich bereits als Koch in der Gruppe etabliert und so brachten meine Freunde nach und nach die Rezepte ihrer Mutter mit, damit ich sie zubereiten konnte. Anstelle eines Rezepts tauchte mein Freund Jeff mit einem 8-Pfund-Hühnchen vor meiner Tür auf.

"Ich habe das gekauft. Kannst du etwas damit anfangen?" fragte er, als er den kalten, schweren Vogel in einer Plastiktüte vom Lebensmittelhändler der Universität überreichte.

"Sicher!" sagte ich, ohne zu erwähnen, dass ich noch nie ein ganzes Hühnchen gekocht hatte.

Ich stellte den Vogel in den Kühlschrank und rief meine Mutter an, die ihre Methode zum Kochen von Hühnchen beschrieb, eine Methode, die ein nasses Reiben von Aromen und Gewürzen, reichlich Butter unter der Haut, eine Aprikosenglasur und das Braten des Vogels mit der Brust nach unten beinhaltete.

Ich tauschte Olivenöl gegen die Butter, um die Dinge halbkoscher zu halten, aber befolgte den Rest ihrer Anweisungen mit unglaublichen Ergebnissen, die meine Freunde buchstäblich an den Knochen nagten, um den letzten Geschmack zu bekommen. Das wurde mein Standardrezept für Hühnchen, das ich mit Freunden geteilt habe, die es jetzt zu einem Teil ihrer eigenen Traditionen gemacht haben. Von Zeit zu Zeit treffe ich Leute, die mir sagen "Oh, ich mache die ganze Zeit dein Hühnchen!" Dank meiner Freundin Alaina, die es für ihre Freunde in Melbourne macht, wo sie jetzt lebt, hat es es sogar um die ganze Welt geschafft.

Für dieses Rezept können Sie sich diesen Beitrag ansehen, aber HEUTE möchte ich meinen neuen Favoriten mit Ihnen teilen. Knuspriges Latin Spice Roast Chicken mit Chimichurri-Sauce.

Dieses Rezept ist etwas weniger aufwendig als mein anderes und ergibt ein knusprigeres Hühnchen. Das Hähnchen wird mit einer Mischung aus geräuchertem Paprika, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Butter, Salz und Pfeffer eingerieben, dann wird das Innere mit Orangen und Koriander gefüllt.

Das Ganze ist gefesselt und dann über Nacht im Kühlschrank offen gelassen, um "zu trocknen". So bekommst du diese superknusprige Haut. Die Orangen halten das Innere feucht und das Paprikapulver fügt unglaublichen Rauchgeschmack und Farbe hinzu.

Dieser zurückhaltende Vogel ist wirklich ein perfektes Huhn unter der Woche. Bereiten Sie es am Abend zuvor zu und schieben Sie es in den Ofen, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen. Anschließend können Sie bei einem Glas Wein entspannen oder die Abendnachrichten schauen, während der Ofen die ganze Arbeit macht.

Ich serviere es mit einer scharfen, pikanten argentinischen Chimichurri-Sauce und etwas geröstetem Gemüse (in diesem Fall Rutabaga), das ich direkt im Hühnerfett koche (in Würfel schneiden und etwa nach der Hälfte der Garzeit in den Bräter geben). Dann hebe ich den Kadaver auf, um eine scharfe, lateinamerikanische Hühnersuppe zuzubereiten, die mein Mann mit zur Arbeit nehmen kann.

Wenn Sie Gerichte mit einem kleinen pikanten Kick mögen, probieren Sie dieses auf jeden Fall aus.

****
Neu, immer Dessert zu bestellen? Erwägen Sie, meinen RSS-Feed zu abonnieren, folgen Sie mir auf Twitter, werden Sie ein Fan auf Facebook oder melden Sie sich an, um meine wöchentlichen E-Mail-Updates zu erhalten, indem Sie Ihre Adresse in das Feld rechts eingeben. Und wenn Sie jemals Unterhaltungs- oder Kochtipps benötigen, zögern Sie bitte nicht, mir eine E-Mail zu senden. Danke fürs Lesen!

Latin Spice Roast Chicken mit Chimichurri

Zutaten
Für das Huhn:
1/2 Tasse Butter, geschmolzen
3 Esslöffel geräucherter spanischer Paprika
1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Esslöffel getrockneter Oregano
1 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
2 Esslöffel koscheres Salz
1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Nabelorange, in Viertel geschnitten
1 Bund frischer Koriander, getrimmt, gewaschen und getrocknet.

Für die Soße:
1 Tasse frische Petersilie, wobei nur die unteren 5 cm der Stiele entfernt wurden (etwa 1/2 durchschnittlich großes Bündel)
1 Tasse frischer Koriander (Blätter und Stiele)
5 große Knoblauchzehen, geschält
1 gerundeter Esslöffel geräucherter spanischer Paprika
1/2 Teelöffel rote Paprikaflocken
2 Esslöffel Apfelessig (oder ein anderer milder) Essig
Saft von 1 ganzen Limette
2 Teelöffel koscheres Salz
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Tasse natives Olivenöl extra, plus mehr zum Nachfüllen

Richtungen
Butter, Paprika, Kreuzkümmel, Oregano, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer verrühren. Das Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen und dann sehr trocken tupfen. Massieren Sie das gesamte Hühnchen mit der Gewürzmischung und achten Sie darauf, dass das Hühnchen innen bedeckt ist. Trennen Sie mit den Fingern die Haut von der Brust und gießen Sie etwas von der Buttermischung hinein, indem Sie mit den Fingern in alle Spalten drücken. Innen mit Orange, Koriander und Zwiebel füllen. Die Keulen verschließen und mit der Brust nach oben auf einen Bräter in einen Bräter legen. In den Kühlschrank stellen und ohne Deckel über Nacht ruhen lassen.

Wenn sie zum Braten bereit sind. Hähnchen aus dem Kühlschrank nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen. Backofen auf 400 Grad vorheizen. Hähnchen in den Ofen geben und etwa 1 Stunde und 15 Minuten braten, oder bis die Haut knusprig ist und ein Messer, das in die dickste Stelle des Oberschenkels eingeführt wird, nur klare Säfte produziert.

Während das Hühnchen röstet, bereiten Sie die Sauce vor, indem Sie alle Zutaten in einer Küchenmaschine kombinieren und zu einer glatten Verarbeitung verarbeiten.


Vorbereitung

Für das Brathähnchen:

Das Hähnchen mit der Schnittfläche nach unten in einen Bräter legen. Etwas Olivenöl darüberträufeln, gut mit Salz und Pfeffer würzen, den Rosmarin über das Hähnchen streuen und eine halbe Zitrone darüber pressen. Ordnen Sie alle Zwiebeln, Zitronenspalten, Kräuter und Knoblauch um das Huhn herum an.

Legen Sie das Hühnchen in den Ofen und kochen Sie es etwa 1 Stunde und 15 Minuten lang oder bis die Innentemperatur des Hühnchens 165 ° F erreicht hat. Nehmen Sie das Huhn heraus, lassen Sie es ruhen, während Sie die Sauce zubereiten.

In der Pfanne mit allen Tropfen bei mittlerer Hitze den Wein und das Wasser dazugeben und unter Rühren und Herunterdrücken des Knoblauchs und der Zwiebeln aufkochen, kochen bis der Saft eindickt und auf die Hälfte einkochen, mit einer Prise Salz würzen , Gemüse wegwerfen und die Soße beiseite stellen.

Für die Chimichurri:

Petersilie, Dill, Kapern, Zwiebel und Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis sie wirklich fein gehackt sind.

Die Kräutermischung zusammen mit einer Prise Salz, Essig und Öl in eine Schüssel geben, alles nach Geschmack anpassen und beiseite stellen.

Das ausgeruhte Hähnchen aufschneiden, etwas Weinsaft direkt über das Fleisch träufeln und zusammen mit dem Chimichurri servieren.


Samstag, 12. Juni 2021

GEBRATENES SCHMETTERLINGSHÄHNCHEN MIT SALSA VERDE ODER CHIMICHURRI-SAUCE

Um ein Hühnchen zum Braten zu Butterflyn zu machen, entfernen Sie das Rückgrat, machen einen Schlitz in das Brustbein, auch bekannt als Kielknochen, und drücken es vor dem Garen flach. Das Hähnchen gart schneller und die Haut wird bei dieser Methode gleichmäßiger. Ich habe eine frische Salsa Verde (grüne Sauce) gemacht, um sie zusammen mit dem Hühnchen zu servieren. Wenn Sie eine Chimichurri-Sauce zum Hühnchen bevorzugen, habe ich auch dieses Rezept hinzugefügt, aber das ist nicht italienisch. . .mehr Südamerikanisch. Beides ist lecker!


Chimichurri-Hühnchen

David Malosh für die New York Times. Food-Stylist: Simon Andrews.

Grüner Chimichurri, die klassische argentinische Sauce, die oft mit frischen Kräutern, Knoblauch, roten Pfefferflocken und Rotweinessig zubereitet wird, belebt alles, worauf gelöffelt wird: Steak, Hühnchen, Tofu, Fisch oder Gemüse. In diesem einfachen Rezept bekommt Hähnchen ohne Knochen drei Schichten pikanten Chimichurri-Geschmack: Zuerst wird es in der Sauce mariniert. Dann wird es sautiert, gegrillt oder geröstet, was die Aromen weiter intensiviert und die Karamellisierung fördert. Schließlich, kurz vor dem Servieren, wird es mit frischem Chimichurri für ein helles Finish beträufelt. Sie können die Sauce in einer Küchenmaschine zubereiten, aber das Zerkleinern der Aromen von Hand macht sie besonders duftend. Behalten Sie das Extra zum Hühnchen, zusammen mit flauschigem weißem Reis, knusprigem Brot oder cremigen Kartoffeln.


Zutaten

  • 1/2 Tasse fein gehackte Schalotten
  • 1/3 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 1/4 Tasse Olivenöl, geteilt
  • 1/4 Tasse Rotweinessig, geteilt
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 3/4 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1 (4 1/2 Pfund) ganzes Huhn, geviertelt
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Pfund kleine rote Kartoffeln, geviertelt
  • 2 kleine rote Zwiebeln, in Spalten geschnitten
  • Korianderzweige

Nährwert-Information

  • Kalorien 355
  • Fett 14,4 g
  • Satfat 2.5g
  • Monofett 8,7g
  • Polyfett 2,2g
  • Protein 38g
  • Kohlenhydrate 17g
  • Faser 3g
  • Cholesterin 113mg
  • Eisen 3mg
  • Natrium 628mg
  • Kalzium 39mg
  • Zucker 3g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzter Zucker 0g

Zutaten

    • 3 Esslöffel getrocknete Oreganoblätter
    • 3 Esslöffel getrocknete Basilikumblätter
    • 2 Esslöffel getrocknete Petersilienflocken
    • 2 Esslöffel getrocknete Thymianblätter
    • 2 Esslöffel grobes koscheres Salz
    • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Esslöffel getrocknete Bohnenkrautblätter
    • 1 Esslöffel geräucherter Paprika*
    • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
    • 1 bis 2 Teelöffel getrocknete, zerkleinerte rote Paprika

Chimichurri Spatchcock Hühnchen

2. In einer Küchenmaschine Knoblauch, Koriander, Petersilie, Jalapenos und Zwiebeln mischen. Verarbeiten und nach und nach Olivenöl hinzufügen. 1/3 Tasse reservieren.

3. Hähnchen mit der Brust nach unten auf ein Schneidebrett legen. Schneiden Sie das Hähnchen mit einer Küchenschere oder einem scharfen Messer entlang einer Seite des Rückgrats und dann entlang der anderen Seite des Rückgrats. Entfernen Sie das Rückgrat. Entfernen Sie die Haut vom gesamten Huhn und entsorgen Sie es. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Geben Sie das Huhn in eine große Schüssel und massieren Sie die restliche Marinade über das gesamte Huhn. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde marinieren lassen.

5. Bei starker Hitze Butter schmelzen und Hühnchen dazugeben Crofton Gusseisen 6 Qt. Schmortopf. Marinade entsorgen. Das gesamte Hähnchen goldbraun anbraten.

6. Hähnchenbrustseite nach unten legen, Wein und Kartoffeln hinzufügen und mit einem Deckel abdecken. In den Ofen stellen und 30 Minuten backen. Deckel abnehmen und weitere 15 Minuten braten. Gießen Sie reservierte 1/3 Tasse Marinade über das gekochte Hühnchen und genießen Sie es.


Wie schmeckt dieses Brathähnchen-Rezept?

Ausgewogen. Die Fettigkeit des Brathähnchens wird durch die salzige und saure Oliven-Chimichurri-Sauce reduziert. Gepaart mit den Zuckererbsen und Umami aus dem gebräunten Blumenkohl erhalten Sie mit jeder Gabel einen perfekt ausgewogenen Biss!


Gevierteltes Brathähnchen mit Chimichurri-Sauce

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutz- und Offenlegungsrichtlinie.

Gebratene Hähnchenstücke mit Chimichurri-Sauce beträufelt. Das Vierteln von Hühnchenstücken ermöglicht es, schneller zu kochen als ein ganzes Hähnchen und die Haut ist die knusprigste, die Sie jemals haben werden! Die Chimichurri-Sauce brutzelt einfach auf der Haut und würzt sie wunderbar!

Ich bin nur so traurig, dass es der letzte im Sommer 2015 ist

Genau genommen. Das nehme ich irgendwie zurück. In Texas zu leben bedeutet, dass ich genug von dieser Hitze habe! Ich kann das Bootwetter kaum erwarten! Ich habe schon alle meine Strickjacken ausgepackt und bin bereit für Stiefelsocken, Schals, Decken und heiße Schokolade.

Aber ich werde all das Grillen, leichte Sommergerichte vermissen.

Lassen Sie uns über dieses Rezept für gebratenes Hühnchen sprechen. Nur ein paar Zutaten (außer der Chimichurri-Sauce), aber (Frau) Mann, dieses Hühnchen ist unglaublich!

Neulich habe ich mein Rezept für hausgemachte Chimichurri-Sauce geteilt und versprochen, dass ein Brathähnchen-Rezept folgen wird. Chimichurri-Sauce ist eine argentinische Sauce (oder Marinade), die eine endlose Liste von Anwendungen hat. Ich verwende es gerne über diesem Hühnchenrezept, mische es mit Nudelsalat und es ist auch toll, wenn man die Mayo im Kartoffelsalat dazu tauscht. So viel würziger und leichter auf die Fettkalorien.

Traditionell wird Chimichurri auf gegrilltem Fleisch serviert. Was wäre absolut perfekt für das Labor Day-Wochenende, oder? Ich denke, ja. Und Sie könnten sicherlich die Menge Chimichurri verdoppeln und dieses Brathähnchen am nächsten Tag zum Abendessen genießen. Jawohl. Jawohl. Tu es.

Was ist also das Geheimnis beim Braten von extra knusprigem Hühnchen? Brunnen. Es ist nicht nur ein Geheimnis, es gibt mehrere:

  1. Ein Esslöffel Essig träufelte über das Huhn, bevor es nur 5 Minuten kochte. Es hilft nicht nur, das Huhn zart zu machen, sondern auch alle natürlichen Hühnergerüche zu entfernen.
  2. Als nächstes das Huhn trocken tupfen — vollständig. Nehmen Sie sich Zeit, gehen Sie mit den Küchentüchern rein und wischen Sie den Vogel ab!
  3. Dann das Hähnchen bei super hoher Temperatur im unteren Drittel des Ofens braten.

Wenn Sie diese 3 einfachen Schritte befolgen, erhalten Sie ein perfekt knuspriges, zartes und saftiges Hühnchen.

Und wenn das Hähnchen gerade noch heiß aus dem Ofen kommt, werfen Sie es mit der Chimichurri-Sauce in eine Schüssel und servieren Sie es sofort. Die Hitze des Hühnchens wirkt wirklich magisch auf die Sauce und die Aromen kleben einfach wie Sekundenkleber an der knusprigen Haut. Gah! Ich möchte jetzt welche (es ist 8:30 Uhr).



Bemerkungen:

  1. Tahurer

    Danke für die Hilfe zu dieser Frage.

  2. Kord

    Es sieht aus wie er.

  3. Trophonius

    An diesem Tag, wie mit Absicht

  4. Kerman

    Was würden wir ohne seinen großartigen Satz tun

  5. Amma

    Bravo, dein Denken ist sehr gut

  6. Destan

    Voller schlechter Geschmack



Eine Nachricht schreiben