li.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Rezept für Bananen-Frühlingsrollen

Rezept für Bananen-Frühlingsrollen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Fruchtdesserts
  • Bananen-Desserts

Ich habe das aus einer Laune heraus gemacht, aber es macht ein köstlich anderes Dessert. Warm mit etwas Vanilleeis servieren.

44 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4 Bananen-Frühlingsrollen

  • Öl zum braten
  • 2 Bananen
  • 2 Esslöffel gesalzene Butter
  • 4 Teelöffel Zucker
  • Zimt, nach Geschmack
  • 4 Frühlingsrollenwickler
  • Puderzucker zum Servieren

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:5min ›Fertig in:30min

  1. Öl in einer tiefen Pfanne oder Fritteuse erhitzen, bis es 190 Grad C oder mittlere Hitze erreicht hat.
  2. Jede Banane der Länge nach halbieren, damit die Halbmondform erhalten bleibt. Dann jedes Stück halbieren, um insgesamt 4 Stücke zu erhalten.
  3. Butter in der Mikrowelle etwa 20-30 Sekunden schmelzen und rühren, bis sie vollständig geschmolzen ist. Bananen, Zucker und Zimt in die geschmolzene Butter geben.
  4. Geviertelte Bananen auf die Frühlingsrollenverpackung legen und die langen Kanten des Frühlingsrollenpapiers über die Banane falten, dann aufrollen und die Enden einstecken. Ölen Sie das Ende leicht ein, um es abzudichten. Die Rolle mit der Nahtseite nach unten auf einen Teller legen, während das Öl erhitzt wird.
  5. Frühlingsrollen in heißes Öl legen und unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zum Schluss noch mit Puderzucker und nach Belieben Zimt bestäuben.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Zutaten (dient 10)

gemischte Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren und Himbeeren)

Kugel Vanilleeis

1 ½ Pfund Frischkäse, in kleine Stücke gebrochen

Richtungen

Backofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Alle Zutaten für die Frühlingsrollenfüllung mit Ausnahme der Sahne in eine Rührschüssel geben und mit einem Stabmixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang mixen. Die Schüssel in einen Standmixer geben und weitere 10 Minuten bei niedriger Geschwindigkeit mixen. Nach dem Mischen den Teig in eine 12-Zoll-Pfanne mit einer Tiefe von mindestens 2,5 Zoll geben und verteilen.

Fügen Sie in einer sauberen Schüssel die Sahne hinzu und verwenden Sie einen Stabmixer, bis sie fest ist. Gießen Sie Sahne über den Teig und schwenken Sie ihn vorsichtig durch jede Ecke der Pfanne, um sicherzustellen, dass er gleichmäßig verteilt wird. Decken Sie die Pfanne mit Alufolie ab.

Nehmen Sie eine große Pfanne, füllen Sie 4-6 Tassen Wasser und stellen Sie die 12-Zoll-Pfanne mit dem Teig in die große Pfanne (die Pfanne mit der Teigmischung muss höher sein als die Pfanne mit dem Wasser). Stellen Sie die Pfannen in den Ofen und kochen Sie sie 30 Minuten lang. Entfernen Sie die Aluminiumfolie und kochen Sie sie weitere 15 Minuten offen bei 375 Grad Fahrenheit. Die Pfannen aus dem Ofen nehmen und 35 Minuten auf der Arbeitsplatte stehen lassen. Nach dem Abkühlen mit Plastikfolie abdecken und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Eisportionierer eine Kugel der Teigmischung schöpfen und in die Mitte der Tortilla geben. Verteilen Sie Eierwäsche über die Ränder der Hülle und rollen Sie sie wie einen Burrito auf, indem Sie die Enden verschließen, indem Sie den Teig falten und den Teig mit den Fingern zusammendrücken. Danach weitere 24 Stunden in den Gefrierschrank stellen, bevor es frittiert wird.

Füllen Sie einen Topf mit schwerem Boden mit etwa einem halben Zoll Öl und erwärmen Sie ihn bei mittlerer Hitze. Frittieren Sie ein oder zwei gleichzeitig und braten Sie es von allen Seiten gleichmäßig an (wenn Sie in einem Topf braten). Für eine Fritteuse die Bananen-Frühlingsrollen in die Fritteuse werfen und bräunen lassen. Aus dem Öl nehmen und die Rollen halbieren. Warm mit Eis, frischen Beeren und einem Schuss Karamell servieren. Mit frischer Minze belegen.


Bananen-Frühlingsrollen

  • 1 große Banane, geschält
  • 4 Frühlingsrollenwickler
  • ¼ Tasse brauner Zucker
  • ½ EL Zimt
  • 2 Tassen Öl
  1. Das Öl in einer Fritteuse oder einer großen gusseisernen Pfanne vorheizen.
  2. Zucker und Zimt mischen.
  3. Banane der Länge nach halbieren, dann quer in Viertel schneiden.
  4. Ein Stück Banane auf eine Frühlingsrollenverpackung legen und nach Belieben mit Zuckermischung bestreuen.
  5. Von der Kante zur Mitte rollen, dann die obere und untere Ecke einklappen und weiterrollen.
  6. Tauchen Sie Ihren Finger in Wasser und bürsten Sie die letzte Kante zum Versiegeln.
  7. Mit den restlichen Bananenstücken wiederholen.
  8. Braten Sie einige Bananenröllchen auf einmal im heißen Öl, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Zum Abtropfen auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  9. Mit Eis servieren.

Sie können auch diese Rezepte genießen:

Einen Kommentar hinzufügen

Probieren Sie ein neues Lebensmittelrezept aus!

Tritt dem Gespräch bei !


Wie man Turon- oder Bananen-Frühlingsrollen kocht

Turon-Rezeptauch bekannt als lumpiang saging. Es handelt sich um frittierte karamellisierte Bananen-Frühlingsrollen aus dünn geschnittenen Saba-Bananen und einer Scheibe Jackfruit, mit braunem Zucker bestäubt, in einer Frühlingsrollenhülle gerollt und dann frittiert.

Es ist eines der beliebtesten Streetfoods auf den Philippinen, das zusammen mit Banana Cue, Camote Cue und Maruya verkauft wird. Sie werden von ambulanten Verkäufern auf Rollkarren auf Gehwegen verkauft. Während meiner College-Jahre ist dies mein Pausensnack, weil es sehr erschwinglich ist.

Wählen Sie beim Kauf der Saba-Zutat nicht überreif, da sie beim Frittieren matschig werden. Sie können das rohe aufbewahren Turon im Kühler.

Achten Sie beim Kochen von Turon darauf, ihn in heißem Öl zu braten. Das ist das Geheimnis, um diesen Snack knusprig zu machen. Es ist am besten, dieses philippinische Dessert noch warm zu essen.


1-2 Tassen Öl, zum flachen Braten

1. Bananen schälen, quer halbieren und jede Hälfte im braunen Zucker wälzen. Legen Sie eine Frühlingsrollenverpackung rautenförmig aus und legen Sie eine Banane an das nächste Ende der Raute. Mit einer Prise Salz bestreuen, dann die Banane in der Hülle zu einer Frühlingsrollenform aufrollen, die linke und rechte Ecke vor der Hälfte einklappen und das Ende der Hülle zum Verschließen mit etwas Wasser befeuchten. Wiederholen Sie mit den restlichen Wrappern.

2. Geben Sie das Öl in einen kleinen Topf oder eine Bratpfanne bis zu einer Tiefe von ca. 2-3 cm und erhitzen Sie es bei mittlerer bis hoher Hitze auf 170 ° C. Die Frühlingsrollen portionsweise unter häufigem Wenden ca. 5 Minuten braten, bis sie tief goldbraun sind. Auf einem Kuchengitter abtropfen lassen und warm servieren.

Weitere Rezepte von Adam Liaw finden Sie im Gutes Essen Lieblingsrezepte Kochbuch.


Schokolade – Bananen-Frühlingsrollen

Als ich vor einem Monat zum Pasella-Shooting in Kapstadt war, ging ich danach mit meinem guten Freund Sam Linsell von Drizzle and Dip zum Abendessen. Ich sagte ihr, dass ich Lust auf wirklich großartige Dim Sum habe und sie versprach mir, dass Wafu (Teil von Wakame) im wunderschönen Mouille Point eine der besten ist. Ich habe nicht zweimal darüber nachgedacht, bevor ich Ja gesagt habe, denn hier hat Justin Bonello, einer meiner liebsten südafrikanischen Feinschmecker, die Kunst des Dim Sum-Herstellens während seiner Cooked TV-Serie gelernt.

Die Dim Sum war unglaublich und ich träume immer noch von den Flaky Prawn Puffs und den Spinat &amp Cream Cheese Dumplings. Nach dem Abendessen wollte ich unbedingt etwas Süßes und dachte, ich hätte es verdient, da ich den ganzen Tag am Set gedreht hatte. Wir fragten den Manager, welche Desserts er empfiehlt und als er sagte “Chocolate and Banana Spring Rolls”, schrie ich fast “JA. ” Gott sei Dank habe ich es nicht getan, weil ich glaube, unsere Mitgäste waren bereits misstrauisch gegenüber diesen beiden Foodbloggern, die beim Essen Fotos von Essen machten und Geräusche machten, die für ein Restaurant nicht wirklich geeignet waren (Meine Lieblingsessenserfahrungen sind solche mit Sam, sie ist absolut in Essen verliebt, wie ich, und hat keine Angst, sich durch ihr Essen zu mmmmm und aaaahh zu quälen. )

Als die Frühlingsrollen ankamen, versuchte ich nicht über den ganzen Tisch zu sabbern und als ich den ersten Bissen hatte, war ich wirklich im Schokoladen-Frühlingsrollen-Himmel! Die Banane passt perfekt zu der dunklen und reichhaltigen Schokolade und wenn meine Mama mich nicht auch großgezogen hätte, hätte ich vielleicht meinen Teller geleckt! Stattdessen fuhr ich schnell mit dem Finger über die Sauce und steckte sie mir in den Mund. Es hat sehr gut geschmeckt!

Als ich meinem Mann hinterher von diesen Frühlingsrollen erzählt habe, hat er mir fast das Telefon ins Ohr gelegt. Sie sehen, Frühlingsrollen sind die Schwäche meines Mannes. Ich habe ihm versprochen, dass ich versuchen würde, sie zu Hause nachzubauen, und es hat einen Monat gedauert, aber als ich es gestern tat, wurde er in denselben Schokoladen-Frühlingsrollen-Himmel versetzt, der ich war. Sein Gesichtsausdruck war unbezahlbar und er sagte, das monatelange Warten habe sich absolut gelohnt!

Vergessen Sie nicht, heute Abend um 19.30 Uhr Pasella auf SABC2 zu fangen. Ich werde mit den Foodbloggern Nina, Marisa und Thuli einen Sturm aufkochen!

6 Frühlingsrollen-Teigblätter
2 große Bananen, geschält und gehackt
100g dunkle Schokolade


Turon-Rezept

Will ein Turon Rezept, das Ihr Verlangen nach Süßigkeiten stillt?

Turon Filipino ist eine süße Bananen-Frühlingsrolle, bei der die Kochbanane mit einem Stück Jackfruit auf einem Frühlingsrollenpapier gerollt und mit Zuckerglasur knusprig frittiert wird.

Ich erinnere mich an Turon zu Hause eher als Merienda oder Nachmittagssnack denn als Dessert.

Jackfrucht oder langka, verleiht ihm einen ausgeprägten Geschmack und ein ausgeprägtes Aroma, ist aber optional und kann weggelassen werden.

Manche Leute machen den Turon ohne Zuckerglasur, aber du wirst ihn nicht leicht von den herzhaften Füllungen unterscheiden können.

Eigentlich erfüllt die Glasur einen Zweck.

Der Zuckermantel hält die Frühlingsrolle noch lange nach dem Frittieren knusprig, und das ist sehr wichtig.

  • Bananen kochen wie Saba oder reife Wegerich
  • Frühlingsrollenwickler
  • Jackfrucht oder langka, Optional

IN DER SPEISEKAMMER:

  • 6-8 Stück reife Bananen, längs halbiert, ca. 7,5 cm lang
  • 12 - 15 Streifen Jackfrucht
  • 12 - 15 Stück Frühlingsrollenverpackungen
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • Speiseöl zum Braten

VORBEREITUNG : 5 Minuten

KOCHZEIT: 20 Minuten

1 Trennen Sie die Frühlingsrollenverpackungen, ordnen Sie Ihre Teller der Reihe nach an: Bananenscheiben, Zucker, Jackfrucht.

2 Deckblatt auslegen, Banane in Zucker tauchen und ein Ende des Deckblatts auflegen, eine Scheibe Jackfruit darauf legen.

3 Beginnen Sie mit der Füllung am Ende der Hülle, falten Sie die beiden Seiten ein und rollen Sie sie bis zum Ende auf. Das Ende mit Wasser verschließen.

4 Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer Hitze und braten Sie den Turon mit der versiegelten Seite nach unten zuerst (damit er versiegelt bleibt). Kochen, bis sie leicht gebräunt sind und wenden.

5 Die andere Seite braten, und sobald sie leicht gebräunt ist, Zucker (1 Esslöffel pro Rolle) auf das Öl streuen, um die gebratene Rolle zu karamellisieren und zu glasieren.


Frittierte Frühlingsrollen mit Banane

Zubereitung: 8 Min., Kochzeit: 10 Min.

Zutaten (für 2 Personen)
° 1 (200g) reife Banane, geschält, halbiert und in 6 Stücke geschnitten
° 6 Stück Frühlingsrollen-Teighaut, 125 x 125 mm
° Pflanzenöl, zum Frittieren

Methode
1. Legen Sie ein Stück Frühlingsrollenteighaut auf ein Schneidebrett oder einen Teller. Ein Stück Banane darauf legen und aufrollen. Für den Rest wiederholen.
2. Erhitzen Sie Öl in einer Fritteuse oder einem Wok bei starker Hitze oder bis ein Brotwürfel in wenigen Sekunden in das Öl gefallen ist. Die Frühlingsrolle in das heiße Öl geben und portionsweise braten, bis sie leicht goldbraun ist.
3. Entfernen Sie die Frühlingsrolle mit einem Schaumlöffel. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
4. Auf einem Servierteller anrichten und sofort servieren.

6 Kommentare:

Cool! Du bist sehr kreativ!

Ci Wen Vegetarian Stall bei AMK hat sogar Roti Prata mit Banane bekommen :) Ich merke es erst heute.

Ich liebe deinen Blog und das leckere Essen, über das du bloggst. Ich versuche mich in der Salatzubereitung. Sehr bescheidenes Zeug. Ich habe darüber in meinem Blog Flyingfishfriends.blogspot.com geschrieben

Ich schreibe, weil es so aussieht, als ob Sie in vegetarischem Essen ziemlich gut sind. Ich frage gerne, ob Sie jemanden kennen oder kennen, der mir sagen kann, wie man den Kaugummi aus den Früchten dieses Baumes verwendet, den ich kürzlich in der Yio Chu Kang Rd (alias Serangoon) gefunden habe. Siehe meine Website: http://www.eart-h.com/text/corddi1.htm

Jemand hat mir gesagt, dass der Kaugummi traditionell von Vegetariern verwendet wird, um eine klebrige Paste zum Kochen einiger Gemüsegerichte herzustellen, aber diese Person möchte nicht näher darauf eingehen.

Hoffe, von dir zu hören! Danke schön! :)

Vielen Dank. Tatsächlich habe ich keine Antwort auf Ihre Frage. Dies ist das erste Mal, dass ich die Frucht sehe.

Darf ich vorschlagen, dass Sie dem Autor und Ernährungsberater Chris Tan in der Sunday Times schreiben.

Senden Sie Ihre Frage zum Thema Essen einfach per E-Mail an [email protected] mit Ask The Foodie in der Kopfzeile. Geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre NRIC-Nummer und Ihre Kontaktdaten an.

Ich habe dieses Gericht gestern zubereitet und meine Kinder lieben es total. Ich war sogar schockiert, dass sie es geliebt haben, da sie wählerische Esser sind. Danke für das Teilen.

Schön, das zu hören, danke für das Hinterlassen des Kommentars. Schön zu wissen, dass es Ihren Kindern gefällt.

Jemand hat mit mir geteilt, eine reife Banane für eine Weile in den Gefrierschrank gelegt, es ist, als würde man Bananeneis essen. Noch zu versuchen.


Gebackener Turon – Philippinische Bananen-Frühlingsrollen

Merienda, ein Snack am späten Vormittag oder Nachmittag, ist eine philippinische Tradition und Turon ist ein beliebter Snack für zwischendurch. Meine Version der klassischen Bananen-Frühlingsrolle ist gebacken, damit Sie all das Gute ohne frittierte Schuldgefühle genießen können.


Merienda, Meryenda, Marenda, Merenda…Wenn Ihre Familie aus Spanien, Portugal, Italien, Kroatien, Lateinamerika oder den Philippinen stammt, werden Sie erkennen, dass diese Begriffe vor allem eines bedeuten: Snack.

Merienda, wie meine Familie es nennt, ist eine Angelegenheit am späten Vormittag oder Nachmittag, die einen bis zum Mittag- oder Abendessen überbrücken soll. Für die Philippinen merienda, ein Erbe der spanischen Kolonialherrschaft, ist tief in der philippinischen Esskultur verwurzelt. Wenn Sie jemals ein philippinisches Haus besucht haben, würden Sie zustimmen, dass die erste Frage, wenn Sie Grüße und Begrüßungsküsse aus dem Weg geräumt haben, lautet: “Haben Sie schon gegessen?”

Und es wäre egal, wenn Sie es getan hätten, würde der Gastgeber nichts davon hören. Ihre tita oder lola würde versuchen dich sowieso zu füttern…h wahrscheinlich was auch immer anbieten merienda Gegenstände, die sie kürzlich vorbereitet hat.

Ich erinnere mich, dass ich als Kind die Qual der Wahl hatte, wenn es darum ging merienda Optionen. Die Laune diktierte, ob ich magere herzhafte –empanadas, Nudeln–oder süß aber turon war ein konstanter Favorit.

Was ist Turon?

Turon (Tu-ron) oder Banana Lumpia, ist die süße Version der bekannteren philippinischen Frühlingsrolle und ist so unkompliziert wie Essen nur geht. Ein Stück Banane (traditionell saba, eine auf den Philippinen beheimatete Sorte) wird in braunem Zucker gerollt, in ein Lumpia-Deckblatt gewickelt und frittiert. Die turon kommt golden und knusprig aus der Fritteuse, während das Innere voller süßer, karamellisierter Banane ist. (Eine andere Tradition: Die Banane wird von einem Stück Jackfrucht begleitet, aber ich mag letzteres nicht, also lasse ich es weg.)

Während ich frittiertes Essen genieße, vermeide ich es zu Hause, also habe ich gelernt, das zu backen merienda behandeln. Das Tolle ist, dass ich mit nur ein paar einfachen Anpassungen knusprig, flockig werden konnte turon ohne das tiefe Freundeschaos (oder die Schuld).

Was für mich funktioniert, ist, eine sehr dünne Lumpia-Hülle zu verwenden und das Backblech vorzuheizen, um sicherzustellen, dass die turon backt vollständig und gleichmäßig. Ich bekomme die gleiche goldene Farbe und Textur mit nur einer Pfanne, die ich später aufräumen muss.

Eine weitere tolle Sache über turon ist, wie flexibel es ist. Sie können mit der philippinischen Tradition brechen und sie zu Ihrer eigenen machen. Statt braunem Zucker habe ich die Bananenstücke in Zimtzucker rollen für nur einen Hauch von Würze. Mein Mann bevorzugt die, die ich backe mit Schokoladenstückchen beladen und wie hier abgebildet sind diese süßen Frühlingsrollen perfekt serviert a la modus und mit Schokoladen- oder Karamellsauce beträufelt. Sie können nichts falsch machen.

Wenn Sie noch nicht mit der Idee vertraut gemacht wurden merienda Bevor Sie sich freuen zu wissen, dass es für jeden Gaumen ein Gericht gibt. Tatsächlich war dieser Beitrag eine lustige Zusammenarbeit mit einigen meiner philippinischen Bloggerfreunde, um unsere merienda Tradition für den Monat der philippinischen amerikanischen Geschichte. Hier sind weitere Leckereien für Sie. Kain Na! (Lass uns essen!)


Bananen-Frühlingsrolle

Registrieren Sie sich und melden Sie sich an, um Ihre Rezepte zu speichern, einzukaufen und mehr.

Rezeptbeschreibung

Diese Bananen-Frühlingsrollen sind hier in Malaysia ziemlich unbekannt, aber auf den Philippinen sind sie ein beliebtes Snack-Food. Diese süßen Snacks, die als Turrón de plátano oder einfach Turon bekannt sind, können auch Jackfrucht, Mango, Süßkartoffel oder Kokos enthalten.

Bananen-Frühlingsrollen werden am besten mit Pisang-Emas zubereitet, die beim Kochen zu einer klebrigen Mitte werden. Wenn Sie Pisang-Emas bekommen, müssen Sie sie nur in zwei Hälften schneiden. Ich habe es geschafft, Pisang Berangan zu bekommen, also habe ich sie in Viertel geschnitten. Diese sind etwas fester, schmecken aber mit den Füllungen genauso lecker.

Die übliche Füllung für Bananenfrühlingsrollen ist Erdnussbutter, aber Sie können mit allem experimentieren, was gut zu Bananen passt. Die mit Nutella-Haselnuss-Aufstrich haben mir sehr gut gefallen und Durian-Fruchtfleisch war auch nicht schlecht. Normalerweise reicht 1 Esslöffel Füllung pro Frühlingsrolle, aber Sie können immer mehr füllen, wenn Sie sich großzügig fühlen.

Das erste Mal, dass ich Bananen-Frühlingsrollen gegessen habe, war tatsächlich vor etwa 20 Jahren in Japan, und ich erinnere mich noch an die leicht knusprige Haut, die bis zum Bissen zerbröselt. Leider konnte ich keine Frühlingsrollenverpackungen finden, die dünn genug sind, um mir die spröde Knusprigkeit zu geben, also musste ich mich mit Verpackungen begnügen, die unseren lokalen herzhaften Füllungen standhalten.

Diese Snacks können im Voraus zusammengebaut und eingefroren werden, sodass sie kurz vor dem Servieren gebraten werden können. Ich fühle mich wieder wie ein Kind, als die warme Bananenmasse mit der Füllung herausquillt, wenn ich hineinbeiße.



Bemerkungen:

  1. Hekli

    Herzlichen Glückwunsch, hervorragende Kommunikation

  2. Ashwyn

    Entschuldigung, ist weit weg

  3. Wethrby

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich eingreifen muss ... ähnliche Situation. Forum -Einladung.

  4. Dhruv

    Was für ein schöner Satz

  5. Chandler

    stimmt dem vorherigen Satz überhaupt nicht überein

  6. Sahak

    Wo hier gegen Autorität



Eine Nachricht schreiben