li.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Das Flugzeug wurde zum Pop-Up-Restaurant des Michelin-Kochs

Das Flugzeug wurde zum Pop-Up-Restaurant des Michelin-Kochs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir haben von Gourmet-Mahlzeiten an Bord gehört, aber dies ist definitiv eine Premiere.

Swiss International Airlines schafft ein einzigartiges Gourmet-Erlebnis hoch in den Himmel. Nur für einen Tag, am 21. November, verwandeln sich alle Flüge zwischen Zürich und New York in ein Michelin-Pop-up-Restaurant. Der Sternekoch Andreas Caminada vom Schauenstein Schloss moderiert die Veranstaltung, mit Weinbegleitung für alle Passagiere von der ersten Klasse bis zur Kabine.

„Die Idee zu einem Pop-up-Restaurant entstand aus meiner Neugier“, sagt Küchenchef Caminada. „Ich bin immer daran interessiert, neue Wege zu gehen Ich bin sehr gespannt darauf, zu sehen.“

Das Restaurant Caminada befindet sich in einem historischen Schloss vor den Toren von Zürich in der Schweiz und ist eines der 50 besten Restaurants von Pellegrino weltweit und wurde mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Flüge an diesem Tag sind sicher teuer, aber Sie können sie jetzt auf der Website von Swiss Airlines buchen.

Für die neuesten Ereignisse in der Welt des Essens und Trinkens besuchen Sie unsere Food-News Seite.

Joanna Fantozzi ist Associate Editor bei The Daily Meal. Folgen Sie ihr auf [email protected]


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Catering-Unternehmens Food for Thought für Festivals und Events von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Catering-Unternehmens Food for Thought für Festivals und Events von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Catering-Unternehmens Food for Thought für Festivals und Events von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Festival- und Event-Catering-Unternehmens Food for Thought. Josh ist außerdem leitender Chefkoch-Botschafter von Caple, dem führenden Anbieter von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und Gerichte um sie herum kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Festival- und Event-Catering-Unternehmens Food for Thought. Josh ist außerdem leitender Chefkoch-Botschafter von Caple, dem führenden Anbieter von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Festival- und Event-Catering-Unternehmens Food for Thought. Josh ist außerdem leitender Chefkoch-Botschafter von Caple, dem führenden Anbieter von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh ließ sich für seine Speisekarte von seinen Großeltern inspirieren, die während des Krieges evakuiert wurden. Josh kreierte Gerichte wie &lsquoRations on the Home Front&rsquo und &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, Speisen mit klarem Bezug zum Krieg. Er kehrte 2015 und 2016 zum Wettbewerb zurück und gewann beide Male den Regionallauf, hat es aber noch nie zum Bankett geschafft.


Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um den Eingangsbereich.


Das Pony & Trap

Das Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telefon: 01275 332627

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 12-14 Uhr, 19-21 Uhr Freitag und Samstag: 12-14 Uhr, 18-21 Uhr Sonntag: 12-15.30 Uhr, 19-21 Uhr

Chefkoch: Gary Johnstone

Konditor: Chris Peers

Hausmeister vor Ort: Holly Eggleton

Stellvertretende Geschäftsführer: George Woolston und Stephen Harrington

Biografie

Geboren und aufgewachsen in Chew Magna, in der Nähe von Bristol, arbeitete Joshs erster Job in der Branche im Alter von 15 Jahren in einem örtlichen Chipladen dort mit dem City of Bristol College.

Josh Eggleton

Er arbeitete dort drei Jahre lang und nahm dann eine Stelle in der Bäckerei von John Lewis an, wo er ein Jahr lang Gebäck herstellte. Anschließend arbeitete Josh zwei Jahre lang im Hafenviertel The Olive Shed von Bristol, einem vegetarischen und Fischrestaurant, und wurde nach nur drei Monaten Küchenchef. Anschließend bereiste er die Welt, wo er Erfahrungen bei Sizilien&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle und der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten French Laundry in Kalifornien sammelte. Er lehnte Jobs bei Gordon Ramsay, Angela Hartnett und Marcus Wareing ab, um seinen Traum vom eigenen Geschäft zu verwirklichen.

Das Pony & Trap

Im Jahr 2006 wurde der 22-jährige Josh mit Unterstützung seiner Familie einer der jüngsten Pub- und Restaurantbesitzer des Landes, indem er The Pony & Trap übernahm. Während Josh die Küche verwaltet, kümmert sich seine Schwester Holly um die Vorderseite des Hauses. Das Pony & Trap wurde 2011 mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet und trägt diese Auszeichnung seither.

Der Schwerpunkt des Essens liegt auf Einfachheit, wobei alle Gerichte frische Zutaten aus dem ganzen Tal enthalten und Joshs Team die Herkunft von allem auf der Speisekarte kennt. Seine Rezepte sind sowohl einfach als auch sehr verspielt – sein Pimms-Gelee wird mit einem Gurkensorbet serviert, während Jakobsmuscheln im Speckmantel, ein Gericht, das er "Scallop Pops" genannt hat, auf Cocktailstäbchen serviert werden.

Was die Guides sagen:



AA-Restaurantführer

Härtet

Josh Eggletons andere Projekte

Josh ist Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Pop-up-Restaurants und Food-Festivals Eat Drink Bristol Fashion, einem einzigartigen Projekt, das die besten Köche aus Bristol und dem Südwesten mit 18 Tagen Tapas, Live-Musik und Getränken präsentiert. Er ist auch Inhaber des Pop-up-Cafés in Bristol, Yurt Lush, und Direktor des 2010 gegründeten Catering-Unternehmens Food for Thought für Festivals und Events von Küchenmöbeln und Küchengeräten.

2014 gründete Josh Salt and Malt, ein Fisch- und Chips-Restaurant in Chew Valley, Bristol. Das Restaurant ist ein Meeresfrüchte-Café und serviert das klassische "Fish and Chips"-Erlebnis mit hochwertigen Zutaten aus der Region und einigen glutenfreien Gerichten. Aufgrund seines Erfolgs eröffnete Josh im Frühjahr 2017 ein zweites Salt and Malt Restaurant am Hafen von Bristol.

Im August 2017 eröffnete Josh Root in Bristol, ein Restaurant, das nichts für Vegetarier ist, sondern sich auf die Liebe zum Gemüse konzentriert. Die Speisekarte besteht aus zehn Gemüsegerichten, wahlweise mit Fleisch oder Fisch.

In einem Blog mit der Sustainable Restaurant Association sagte Josh: "Ich mochte schon immer Gerichte, die sich auf eine Hauptzutat konzentrieren, also werden wir dies mit diesen kleinen Tellergerichten tun und fabelhafte frische Produkte wie die besten Karotten oder Blumenkohl verwenden und daraus Gerichte kreieren . Es gibt nichts Besseres, als die Speisekarte einzuschränken, um einen Koch noch kreativer zu machen!"

Fernsehauftritte von Josh Eggleton

Josh repräsentierte den Südwesten zum ersten Mal auf dem Great British Menu 2014 der BBC, wo die Köche ein Menü für ein D-Day-Bankett erstellen mussten. Josh drew his inspiration for his menu from his grandparents who were evacuees during the war. Josh created dishes such as &lsquoRations on the Home Front&rsquo and &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, food with clear reference to the war. He returned to the competition in 2015 and 2016, and won the regional heat both times, but has not made it to the Banquet before.


In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages front of house.


The Pony & Trap

The Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telephone: 01275 332627

Opening Times: Monday- Thursday: 12-2pm, 7-9pm Friday and Saturday: 12-2pm, 6-9pm Sunday: 12-3.30pm, 7-9pm

Head Chef: Gary Johnstone

Pastry Chef: Chris Peers

Front of House Manager: Holly Eggleton

Assistant Managers: George Woolston and Stephen Harrington

Biografie

Born and raised in Chew Magna, near Bristol, Josh&rsquos first job in the industry was working at the local chip shop aged 15. He soon progressed to a neighbourhood pub, The Bear and Swan, where he got a washing up job and then an apprenticeship there with the City of Bristol College.

Josh Eggleton

He worked there for three years and then took a job in John Lewis&rsquos bakery, making pastry for a year. Josh then worked for two years in Bristol&rsquos harbourside The Olive Shed, a vegetarian and fish restaurant, becoming head chef after just three months. He then travelled the world where he gained experience at Sicily&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle and the three Michelin-starred French Laundry in California. He turned down jobs with the likes of Gordon Ramsay, Angela Hartnett and Marcus Wareing to pursue his dream of running his own business.

The Pony & Trap

In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages the front of house. The Pony & Trap was awarded its first Michelin star in 2011, and it has retained this accolade since.

The emphasis of the food is simplicity, with all dishes containing fresh ingredients coming from just across the Valley, and Josh's team knowing the provenance of everything on the menu. His recipes are both simple and highly playful - his Pimms jelly is served with a cucumber sorbet while scallops wrapped in bacon, a dish he has titled "scallop pops", come served on cocktail sticks.

What the guides say:



AA Restaurant Guide

Hardens

Josh Eggleton's other projects

Josh is co-founder of the pop-up restaurant and food festival Eat Drink Bristol Fashion, set up in 2012, a unique project that showcases the best chefs from Bristol and the South West with 18 days of tapas, live music and drinks. He is also the proprietor of the pop-up Bristol cafe, Yurt Lush, and director of a festival and events catering business, Food for Thought, which was set up in 2010. Josh is also the lead chef ambassador for Caple, the leading provider of kitchen furniture and kitchen appliances.

In 2014, Josh set up Salt and Malt, a fish and chip restaurant in Chew Valley, Bristol. The restaurant is a seafood café, serving up the classic 'fish and chips' experience with high quality, locally sourced ingredients and some gluten free dishes. As a result of its success, in spring 2017, Josh opened a second Salt and Malt restaurant on the Bristol harbourside.

In August 2017, Josh opened Root in Bristol, a restaurant that is not for vegetarians, but focuses on the love of vegetables. The menu consists of ten vegetable dishes, with the option to add meat or fish.

In a blog with the Sustainable Restaurant Association, Josh said: "I&rsquove always liked dishes that focus on one main ingredient, so we&rsquoll be doing that with these small plate dishes &ndash using fabulous fresh produce like the best carrots or cauliflower and creating dishes around them. There&rsquos nothing like restricting the menu to make a chef even more creative!"

Josh Eggleton's television appearances

Josh first represented the South West on the BBC&rsquos Great British Menu 2014 where the chefs had to create a set menu for a D Day banquet. Josh drew his inspiration for his menu from his grandparents who were evacuees during the war. Josh created dishes such as &lsquoRations on the Home Front&rsquo and &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, food with clear reference to the war. He returned to the competition in 2015 and 2016, and won the regional heat both times, but has not made it to the Banquet before.


In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages front of house.


The Pony & Trap

The Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telephone: 01275 332627

Opening Times: Monday- Thursday: 12-2pm, 7-9pm Friday and Saturday: 12-2pm, 6-9pm Sunday: 12-3.30pm, 7-9pm

Head Chef: Gary Johnstone

Pastry Chef: Chris Peers

Front of House Manager: Holly Eggleton

Assistant Managers: George Woolston and Stephen Harrington

Biografie

Born and raised in Chew Magna, near Bristol, Josh&rsquos first job in the industry was working at the local chip shop aged 15. He soon progressed to a neighbourhood pub, The Bear and Swan, where he got a washing up job and then an apprenticeship there with the City of Bristol College.

Josh Eggleton

He worked there for three years and then took a job in John Lewis&rsquos bakery, making pastry for a year. Josh then worked for two years in Bristol&rsquos harbourside The Olive Shed, a vegetarian and fish restaurant, becoming head chef after just three months. He then travelled the world where he gained experience at Sicily&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle and the three Michelin-starred French Laundry in California. He turned down jobs with the likes of Gordon Ramsay, Angela Hartnett and Marcus Wareing to pursue his dream of running his own business.

The Pony & Trap

In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages the front of house. The Pony & Trap was awarded its first Michelin star in 2011, and it has retained this accolade since.

The emphasis of the food is simplicity, with all dishes containing fresh ingredients coming from just across the Valley, and Josh's team knowing the provenance of everything on the menu. His recipes are both simple and highly playful - his Pimms jelly is served with a cucumber sorbet while scallops wrapped in bacon, a dish he has titled "scallop pops", come served on cocktail sticks.

What the guides say:



AA Restaurant Guide

Hardens

Josh Eggleton's other projects

Josh is co-founder of the pop-up restaurant and food festival Eat Drink Bristol Fashion, set up in 2012, a unique project that showcases the best chefs from Bristol and the South West with 18 days of tapas, live music and drinks. He is also the proprietor of the pop-up Bristol cafe, Yurt Lush, and director of a festival and events catering business, Food for Thought, which was set up in 2010. Josh is also the lead chef ambassador for Caple, the leading provider of kitchen furniture and kitchen appliances.

In 2014, Josh set up Salt and Malt, a fish and chip restaurant in Chew Valley, Bristol. The restaurant is a seafood café, serving up the classic 'fish and chips' experience with high quality, locally sourced ingredients and some gluten free dishes. As a result of its success, in spring 2017, Josh opened a second Salt and Malt restaurant on the Bristol harbourside.

In August 2017, Josh opened Root in Bristol, a restaurant that is not for vegetarians, but focuses on the love of vegetables. The menu consists of ten vegetable dishes, with the option to add meat or fish.

In a blog with the Sustainable Restaurant Association, Josh said: "I&rsquove always liked dishes that focus on one main ingredient, so we&rsquoll be doing that with these small plate dishes &ndash using fabulous fresh produce like the best carrots or cauliflower and creating dishes around them. There&rsquos nothing like restricting the menu to make a chef even more creative!"

Josh Eggleton's television appearances

Josh first represented the South West on the BBC&rsquos Great British Menu 2014 where the chefs had to create a set menu for a D Day banquet. Josh drew his inspiration for his menu from his grandparents who were evacuees during the war. Josh created dishes such as &lsquoRations on the Home Front&rsquo and &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, food with clear reference to the war. He returned to the competition in 2015 and 2016, and won the regional heat both times, but has not made it to the Banquet before.


In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages front of house.


The Pony & Trap

The Pony & Trap

Chew Magna, Knowle Hill, Bristol BS40 8TQ

Telephone: 01275 332627

Opening Times: Monday- Thursday: 12-2pm, 7-9pm Friday and Saturday: 12-2pm, 6-9pm Sunday: 12-3.30pm, 7-9pm

Head Chef: Gary Johnstone

Pastry Chef: Chris Peers

Front of House Manager: Holly Eggleton

Assistant Managers: George Woolston and Stephen Harrington

Biografie

Born and raised in Chew Magna, near Bristol, Josh&rsquos first job in the industry was working at the local chip shop aged 15. He soon progressed to a neighbourhood pub, The Bear and Swan, where he got a washing up job and then an apprenticeship there with the City of Bristol College.

Josh Eggleton

He worked there for three years and then took a job in John Lewis&rsquos bakery, making pastry for a year. Josh then worked for two years in Bristol&rsquos harbourside The Olive Shed, a vegetarian and fish restaurant, becoming head chef after just three months. He then travelled the world where he gained experience at Sicily&rsquos il Mulinazzo, New York&rsquos Chanterelle and the three Michelin-starred French Laundry in California. He turned down jobs with the likes of Gordon Ramsay, Angela Hartnett and Marcus Wareing to pursue his dream of running his own business.

The Pony & Trap

In 2006, with the backing of his family, 22 year old Josh became one of the youngest pub and restaurant proprietors in the country by taking over The Pony & Trap. While Josh manages the kitchen, his sister, Holly, manages the front of house. The Pony & Trap was awarded its first Michelin star in 2011, and it has retained this accolade since.

The emphasis of the food is simplicity, with all dishes containing fresh ingredients coming from just across the Valley, and Josh's team knowing the provenance of everything on the menu. His recipes are both simple and highly playful - his Pimms jelly is served with a cucumber sorbet while scallops wrapped in bacon, a dish he has titled "scallop pops", come served on cocktail sticks.

What the guides say:



AA Restaurant Guide

Hardens

Josh Eggleton's other projects

Josh is co-founder of the pop-up restaurant and food festival Eat Drink Bristol Fashion, set up in 2012, a unique project that showcases the best chefs from Bristol and the South West with 18 days of tapas, live music and drinks. He is also the proprietor of the pop-up Bristol cafe, Yurt Lush, and director of a festival and events catering business, Food for Thought, which was set up in 2010. Josh is also the lead chef ambassador for Caple, the leading provider of kitchen furniture and kitchen appliances.

In 2014, Josh set up Salt and Malt, a fish and chip restaurant in Chew Valley, Bristol. The restaurant is a seafood café, serving up the classic 'fish and chips' experience with high quality, locally sourced ingredients and some gluten free dishes. As a result of its success, in spring 2017, Josh opened a second Salt and Malt restaurant on the Bristol harbourside.

In August 2017, Josh opened Root in Bristol, a restaurant that is not for vegetarians, but focuses on the love of vegetables. The menu consists of ten vegetable dishes, with the option to add meat or fish.

In a blog with the Sustainable Restaurant Association, Josh said: "I&rsquove always liked dishes that focus on one main ingredient, so we&rsquoll be doing that with these small plate dishes &ndash using fabulous fresh produce like the best carrots or cauliflower and creating dishes around them. There&rsquos nothing like restricting the menu to make a chef even more creative!"

Josh Eggleton's television appearances

Josh first represented the South West on the BBC&rsquos Great British Menu 2014 where the chefs had to create a set menu for a D Day banquet. Josh drew his inspiration for his menu from his grandparents who were evacuees during the war. Josh created dishes such as &lsquoRations on the Home Front&rsquo and &lsquoNormandy Rabbit&rsquo, food with clear reference to the war. He returned to the competition in 2015 and 2016, and won the regional heat both times, but has not made it to the Banquet before.


Schau das Video: Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling. Euromaxx


Bemerkungen:

  1. Zola

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, die viele Informationen zu dem Thema gibt, das für Sie interessiert ist.

  2. Zachariah

    Nichts Besonderes

  3. Albert

    jedoch zerknittert!

  4. Brenten

    Danke für diesen Beitrag. Ich lese dich schon lange und mir gefällt alles.

  5. Bradal

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben