li.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Scharf gewürztes Schweinefleisch und Reis

Scharf gewürztes Schweinefleisch und Reis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Backofen auf 375 Grad vorheizen. Das Fett vom Fleisch entfernen. Schneiden Sie das Fleisch in -Zoll-Würfel. In einer sehr großen Pfanne jeweils die Hälfte des Fleisches in 2 EL heißem Öl anbraten, bis es gebräunt ist. Übertragen Sie Fleisch in eine rechteckige 3-Liter-Auflaufform. Fügen Sie Karotten, Wasserkastanien und Paprika hinzu.

Bei Bedarf den restlichen Esslöffel Öl in die Pfanne geben. Die Zwiebel in heißem Öl garen, bis sie weich ist. Fügen Sie der Pfanne ungekochten Reis hinzu; kochen und 1 Minute rühren. Brühe, Wasser, Sojasauce, Maissirup, Melasse, Chilipaste und Fünf-Gewürze-Pulver einrühren. Kochen und rühren, bis die Mischung gerade zum Kochen kommt. Vom Herd nehmen und die Reismischung vorsichtig in den Auflauf geben; rühren, um zu kombinieren. Decken Sie die Schüssel mit Folie ab.

60 Minuten backen, bis Schweinefleisch und Reis weich sind. Den Auflauf 10 Minuten abgedeckt stehen lassen. Vor dem Servieren vorsichtig umrühren und dann den Auflauf mit Frühlingszwiebeln und zerkleinertem rotem Pfeffer bestreuen, falls gewünscht.


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!


  • 1 Pfund mageres Schweinelende (oder etwa 2 Tassen gewürfeltes übrig gebliebenes Schweinefleisch)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen gekochter Reis
  • 1 (10,5 Unzen) Dose kondensierte Hühnercremesuppe
  • 3 Esslöffel Sojasauce

Die Fichte / Diana Chistruga

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine flache 2-Liter-Auflaufform einfetten.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden. Wenn Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch verwenden, würfeln Sie es und legen Sie es beiseite.

Die Fichte / Diana Chistruga

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Fichte / Diana Chistruga

Kochen Sie das rohe gewürfelte Schweinefleisch unter häufigem Rühren, bis es gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie zum Schweinefleisch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebel goldbraun ist. Wenn Sie übrig gewürfeltes Schweinefleisch verwenden, fügen Sie es an dieser Stelle hinzu und kochen Sie etwa 4 bis 6 Minuten weiter oder bis das Schweinefleisch leicht gebräunt ist.

Die Fichte / Diana Chistruga

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu – gekochten Reis, Hühnercremesuppe und Sojasauce – und mischen Sie alles gründlich.

Die Fichte / Diana Chistruga

Die Schweinefleisch-Reis-Gemüse-Mischung in die vorbereitete Auflaufform geben.

Die Fichte / Diana Chistruga

Decken Sie die Auflaufform fest mit Folie ab und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 30 bis 40 Minuten lang oder bis sie heiß und sprudelnd ist. Genießen!



Bemerkungen:

  1. Zotikos

    Mit lauten Schlagzeilen und Hype können Sie noch weniger Fortschritte machen.

  2. Mannie

    düster

  3. Dawson

    Es kann nicht gesagt werden.

  4. Nizam

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN.

  5. Lateef

    Entschuldigung, ich habe diesen Satz gelöscht



Eine Nachricht schreiben