li.toflyintheworld.com

Tipp Der Redaktion

Empfohlen

Erbsen-Frikadellen Neue Rezepte

Erbsen-Frikadellen

Erbsenfleischbällchen Rezept vom 23.05.2013 Aktualisiert am 17.04.2015 Und heute Morgen gebackene Erbsenfleischbällchen, ein köstliches und frühlingshaftes zweites Gericht, auch wenn mir heute hier in Neapel alles scheint außer einem Frühlingstag. Diese Woche war wirklich schrecklich, das verrückte Wetter, die anstehenden Deadlines, die Gespräche, neue Projekte und unangenehme kleine unerwartete Ereignisse, haben mich in den Ball geschickt, morgen fahre ich auf eine Reise und obwohl ich da mit allem bange bin Ich kann es mir nicht leisten 4 Tage weg zu sein, ich bin sehr glücklich, weil ich abschalten und mich von Arbeit und Verpflichtungen distanzieren muss.

Weiterlesen
Rezept für scharfen Kohl-Trauben-Krautsalat Neue Rezepte

Rezept für scharfen Kohl-Trauben-Krautsalat

RezepteGerichteSalatGemüsesalatKrautsalat Knackiger, leicht gegarter Weißkohl wird in diesem ausgewogenen Salat mit saftigen Früchten, Walnüssen und Kräutern perfekt ergänzt. Für ein einfaches, aber leckeres Mittag- oder Abendessen servieren Sie den Salat mit Ofenkartoffeln.Machen Sie dies als Erster!ZutatenFür: 4 200 g gemischte Salatblätter, einschließlich Frisée3 EL gehackte frische Kräuter, vorzugsweise Schnittlauch, Estragon und Petersilie1 EL Walnussöl1 EL Olivenöl extra vergine125 g Knollensellerie1 EL Zitronensaft1 Asiatische Birne5 Schalotten, gehackt200 g Weißkohl, fein gerieben4 EL Rotweinessig125 g (4½ oz) kernlose grüne Weintrauben, halbiert125 g (4½ oz) kernlose rote Weintrauben, halbiert45 g (1½ oz) WalnussstückeSalz und PfefferZubereitung:25min ›Kochen:8min ›Fertig in:33minVermischen Sie die Salatblätter mit den Kräutern in einer Schüssel.

Weiterlesen
Hähnchenbrust mit Pilzen, Artischocken und Zitrone Rezept Neue Rezepte

Hähnchenbrust mit Pilzen, Artischocken und Zitrone Rezept

RezepteZutatenFleisch und GeflügelGeflügelHähnchenHähnchenstückeHähnchenbrustGebratene HähnchenbrustHähnchenbrust wird in der Pfanne gebraten und dann mit Artischockenherzen aus der Dose, frischen Champignons und Zitronensaft kombiniert. Servieren Sie es zu Nudeln oder Reis für ein köstliches Abendessen.103 Personen haben dies zubereitetZutatenServiert: 4 125 g Mehl1/2 Teelöffel Paprikasalz und Pfeffer nach Geschmack450 g Hähnchenbrustfilets ohne Haut – in dünne Streifen geschnitten4 Esslöffel Olivenöl120 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten60 ml Zitronensaft180 ml Hühnerbrühe1/2 Teelöffel Knoblauchgranulat1 (400g) Dose Artischockenherzen, abgetropft und gevierteltMethodeZubereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30minIn einer flachen Schüssel Mehl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mischen.

Weiterlesen

Top Artikel

Rezept für Schnellkochtopf-Schweinebraten Neue Rezepte

Rezept für Schnellkochtopf-Schweinebraten

RezepteZutatenFleisch und GeflügelSchweinebratenSchweinebratenDieser Schweinebraten dauert weniger als 1 Stunde. Es ist einfach und schmeckt fantastisch. Nach Belieben mit Kartoffeln und gedünstetem Gemüse genießen.90 Personen zubereitetZutatenPortionen: 6 1 große Zwiebel, fein gehackt1 Esslöffel Maisstärke1,2kg Schweinebraten2 Esslöffel Olivenöl1 (300g) Dose Pilze3 Knoblauchzehen, längs halbiert300ml Wasser5 Tomaten, geviertelt1 Prise Kräuter de Provencesalt und Pfeffer nach GeschmackZubereitung:15min ›Kochen:40min ›Fertig in:55minMit einem scharfen Messer 6 Einschnitte in den Braten machen und Knoblauch in die Löcher stecken.

Weiterlesen
Es ist Fondue-Tag: Zeit für eine Käseparty Neue Rezepte

Es ist Fondue-Tag: Zeit für eine Käseparty

Was ist eine bessere Ausrede, um etwas Käse zu essen? Tipps für Fondue-Spaß Wer liebt Käsefondue zum Fondue-Tag nicht? Etwas Frischkäse, s& 39;il vous Zopf? Es ist Fondue-Tag und Zeit, dieses im 18. Jahrhundert erfundene Essen zu feiern. Obwohl Fondue vom französischen Wort & 34;schmelzen kommt,& 34; es wurde tatsächlich von den Schweizern gemacht.

Weiterlesen
Kandierter Speck aus Ahorn mit geschmolzenen Zwiebeln und Apfelchutney Neue Rezepte

Kandierter Speck aus Ahorn mit geschmolzenen Zwiebeln und Apfelchutney

Combine salts, brown sugar, paprika, coriander, and brown sugar together in bowl. Slowly add the honey and mix well.Take mixture and rub pork belly all over. Then, place the pork in a ziplock bag and refrigerate for 5 days. After 5 days, remove pork from bag and place on sheet pan. Refrigerate for 2 more days uncovered.

Weiterlesen